Robert Hartung

Robert Hartung ist bei LineMetrics für Marketing verantwortlich und schreibt hier vor allem über die Chancen und Potenziale, die sich für Unternehmen durch IoT-basiertes Monitoring ergeben.

Robert Hartung, VP Marketing
Tel.:  +43 (0)720 988 776

Alle Beiträge des Autors

Die wichtigsten Smart Building und IoT Events von 2019 bis Frühjahr 2020

,
Die interessantesten, spannendsten und wichtigsten Events rund um die Themen Smart Buildings, vernetzte Gebäude und das Internet der Dinge - für alle die sich professionell mit Immobilien und Gebäudetechnik befassen.

Smart Building: 30 Use Cases, die Sie sofort umsetzen können (Teil 3)

Schimmel vermeiden, freie Zu-/Ausfahrten sicherstellen, bessere Luftqualität... das sind nur einige der Use Cases für intelligente Gebäude in unserem (vorerst) letzten Teil der Artikel-Serie.

Smart Building: 30 Use Cases, die Sie sofort umsetzen können (Teil 2)

Teil 2 unserer Serie mit neuen Anwendungsfällen: von smarten Sanitäranlagen über Kühlraummonitoring bis hin zur Überwachung der Auslastung von Schreibtischen. Sofort umsetzbar, ganz ohne Kabel.

Smart Building: 30 Use Cases, die Sie sofort umsetzen können (Teil 1)

Statt abstrakten Zukunftsvisionen für intelligente Gebäude, geht es hier um ganz konkrete Anwendungsfälle: Use Cases, die in kürzester Zeit und mit überschaubarem Budget umgesetzt werden können.

Die wichtigsten Smart Building und IoT Events von 2019 bis Frühjahr 2020

,
Die interessantesten, spannendsten und wichtigsten Events rund um die Themen Smart Buildings, vernetzte Gebäude und das Internet der Dinge - für alle die sich professionell mit Immobilien und Gebäudetechnik befassen.

Smart Building: 30 Use Cases, die Sie sofort umsetzen können (Teil 3)

Schimmel vermeiden, freie Zu-/Ausfahrten sicherstellen, bessere Luftqualität... das sind nur einige der Use Cases für intelligente Gebäude in unserem (vorerst) letzten Teil der Artikel-Serie.

Smart Building: 30 Use Cases, die Sie sofort umsetzen können (Teil 2)

Teil 2 unserer Serie mit neuen Anwendungsfällen: von smarten Sanitäranlagen über Kühlraummonitoring bis hin zur Überwachung der Auslastung von Schreibtischen. Sofort umsetzbar, ganz ohne Kabel.

Smart Building: 30 Use Cases, die Sie sofort umsetzen können (Teil 1)

Statt abstrakten Zukunftsvisionen für intelligente Gebäude, geht es hier um ganz konkrete Anwendungsfälle: Use Cases, die in kürzester Zeit und mit überschaubarem Budget umgesetzt werden können.